Goldprüfungen und Gasthauseinweihung

Goldene Leistungsabzeichen

Schulschlusszeit ist Prüfungszeit! Johanna Mairer und Lorenz Bodner stellten sich der Leistungsüberprüfung für das Goldene Abzeichen und konnten es beide mit ausgezeichnetem Erfolg auf dem Saxophon bzw. am Schlagwerk ablegen.

Liebe Johanna und lieber Lorenz, wir gratulieren euch ganz herzlich zu dieser tollen Leistung. Wir sind sehr stolz auf euch!

Einweihung Gästehaus Walter

Unseren Baritonisten und heimgekehrten Juniorchef vom Gästehaus Walter konnten wir bei seiner Einweihung mit einem Ständchen überraschen. Wir freuen uns wieder, dich bei uns zu haben, damit du uns bei der Musik und auch nach der Probe und Ausrückungen  immer ein guter Wirt sein wirst und euer Gasthaus weiterhin ein Treff für uns Musikanten sein wird. Wir wünschen euch, der Familie Annewandter viel Erfolg in eurem neu renovierten  Gästehaus!

Jugendcamp 4.0

Vom 31. Mai bis 02. Juni fand das bereits VIERTE! Jugendcamp der Musikkapelle Assling auf der Schihütte statt. Für die 28 Kinder zwischen 8 und 10 Jahren stand wieder Spiel, Spaß und Musik am Programm. Olympiade, Schnitzeljagd, gemeinsames Musizieren, Maipfeife schnitzen und ein Kurzkonzert von „Lumpen Brass“ waren nur einige Höhepunkte.  Für leckeres Essen sorgten die Hüttenmamas Regina & Astrid. Abschließend fand am Sonntag eine gemeinsame Messe mit Pfarrer Andreas und den Familien bei herrlichem Wetter statt. Mit Kaffee und Kuchen ließen wir das Jugendcamp ausklingen und möchten uns nochmal bei allen Helfern, Unterstützern und Sponsoren sowie der Gemeinde Assling und dem Wildpark Assling recht herzlich bedanken.

Frühjahrskonzert 2019

Das Frühjahrskonzert 2019 liegt bereits über eine Woche zurück und es war ein beeindruckender Abend. Besonders deshalb, weil so viele bekannte Gesichter aus Nah und Fern unser Konzert besucht hatten.  Ein herzlicher Glückwunsch allen Musikanten, Solisten, Funktionären, dabei besonders unserem Kapellmeister Gerhard für die tolle Stückauswahl und die intensive Probenarbeit.

Der Höhepunkt waren dieses Jahr sicherlich die beiden Stücke mit Sologesang, die nicht nur uns, sondern auch das ganze Publikum beeindruckt hatten, da solch eine Interpretation in unseren ländlichen Kreisen eher untypisch ist. Eine herzliche Gratulation und Dank gilt dabei unserer Solosopranistin Lea Bodner, die mit ihrer Stimme und schauspielerischen Aufführung den Abend zu einem musikalischen Meilenstein in der Geschichte der Musikkapelle Assling machte.

Vor dem Konzert gratulierten wir noch unserem Ehrenmitglied Lukasser, Karler Rudl zu seinem 80. Geburtstag, den er vor eine paar Wochen feierte. Lieber Rudl, deine Kollegen der Musikkapelle Assling gratulieren dir recht herzlich und wünschen alles Gute! Abschließend möchten wir uns bei allen Sponsoren, Helfern und Freiwilligen bedanken. Weiters bei der Familie Lukasser Helga und Helmut für die zur Verfügung Stellung des Bärenstadls, sowie bei Johannes Lukasser, der jedes Jahr die Technik und den CD Aufnahme betreut und durchführt. In der neuen Bildergalerie sind die Fotos vom Konzert zu finden.

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen